Carrera-Universal-Forum

Alles rund um die Carrera Universal Bahn 1:32
Aktuelle Zeit: Freitag 28. Februar 2020, 19:42

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Slot.it Autos auf der Uni-Bahn
Ungelesener BeitragVerfasst: Donnerstag 30. Januar 2020, 19:22 
Offline
Newbie

Registriert: Dienstag 19. November 2019, 22:49
Beiträge: 7
Hi,
ich habe einige Slot.it Cars und möchte diese auf den Uni Schienen fahren lassen.
Mit dem Anschlussstück'International' sollte das normalerweise kein Problem sein.

Hat jemand Erfahrungen mit diesen Autos?

Liebe Grüße
Rainer


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Slot.it Autos auf der Uni-Bahn
Ungelesener BeitragVerfasst: Freitag 31. Januar 2020, 13:08 
Offline
Reifenschleifer

Registriert: Sonntag 4. Dezember 2011, 19:47
Beiträge: 208
Hallo Eldorado,

ganz gut werden die Fahrzeuge nicht laufen, da die kleinen Kupferbänder schnell zerpfläddern und nicht ausreichend Kontakt zu dem dünnen Leiter aufbaut. Es ist nötig die Schleifer umzurüsten

VG

Jason


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Slot.it Autos auf der Uni-Bahn
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 1. Februar 2020, 14:41 
Offline
Newbie

Registriert: Dienstag 19. November 2019, 22:49
Beiträge: 7
Hi Jason,
auf deinem Foto sind Kupferbleche zu sehen.
Sind diese von der Märklin Sprint oder der Carrera Servo ?

Meiner Meinung nach ist der original Leitkiel von Slot.it für die Uni Schienen zu klein dimensioniert.
Hat jemand Erfahrungen mit Frankenslot Kiele für die Uni?

Liebe Grüße
Rainer


Zuletzt geändert von Eldorado am Freitag 7. Februar 2020, 19:29, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Slot.it Autos auf der Uni-Bahn
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. Februar 2020, 21:46 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: Montag 28. August 2006, 22:56
Beiträge: 2033
Wohnort: Berlin
Hi Rainer,

was meinst du mit "zu klein" dimensioniert?
zu kurz?

Ich fahre zwar eigentlich keine nicht umgebauten 2-Leiter auf der Uni - aber von den paar Versuchen, die ich mit Evolution, Revell Scalectrix etc. gemacht habe, weiß ich das ich fast immer die "Tiefe" des Schleifers kürzen musste - sonst hebelt der Mittelleiter den Leitkiel raus...

Die Messingbleche gab es mal als Zubehör - hab ich aber noch nie probiert...

Moin Moin
Erk B-B


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Slot.it Autos auf der Uni-Bahn
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 2. Februar 2020, 23:05 
Offline
Licht Tüftler

Registriert: Freitag 11. November 2016, 00:20
Beiträge: 436
Wohnort: Rottenburg
Hi, die originalen Slot.it Leitkiele sind sehr dünn, entsprechend wird das Fahrzeug vermutlich sehr viel seitliches Spiel hab. Ja die Frankenslot Leitkiele sind deutlich breiter, aber die Leitkiele sind mindestens genauso hoch wie die von Slot.it.

Grundsätzlich rate ich aber auch zum Umbau auf den „echten“ Uni Schleifer.

Gruß Alex

_________________
Ich bei shapeways
Ich bei trinckle
Ich bei thingiverse


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu: 

cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de