Videoaufnahmen mit Zeitlupe

Eure Bahnen, Basteleien, technische Probleme und was sonst noch mit Schienen oder Kursen zu tuen hat.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
citrus
Reifenschleifer
Beiträge: 160
Registriert: Sonntag 10. Mai 2015, 21:20
Wohnort: Rastatt

Videoaufnahmen mit Zeitlupe

#1 Ungelesener Beitrag von citrus »

HAllo,
ich suche eine Kamera (kein smartphone) mit der ich Zeitlupenaufnahmen machen kann.
Optimal wäre, wenn es da eine Zeitlupen"taste" geben würde, mit der man während einer Aufnahme
die Zeitlupe aktivieren kann, z.B. während einer Kurvendurchfahrt.
Hat da jemand eine Idee?
Gruß
Roland

marsupilami
Reifenschleifer
Beiträge: 192
Registriert: Dienstag 22. November 2011, 18:15
Wohnort: Zürich
Kontaktdaten:

Re: Videoaufnahmen mit Zeitlupe

#2 Ungelesener Beitrag von marsupilami »

Hallo Roland

Ich habe eine GoPro verwendet, da kann man (glaube ich) 120FPS einstellen. Nachher langsamer abspielen im Video-Schnittprogramm.
Neuere Kameras können wahrscheinlich noch etwas mehr.

https://www.youtube.com/watch?v=GU4sOGKZflw


Fliegend umschalten wird wohl schwierig. es ist eh recht schwierig, da auf Anhieb gute Zeitlupen zu kriegen, aber nach ein paar Durchgängen hast Du genug Material:-)

Gruss

Thomas

Benutzeravatar
1967er
Reifenschleifer
Beiträge: 178
Registriert: Samstag 28. November 2015, 12:13
Wohnort: 78652 Deisslingen-Lauffen
Kontaktdaten:

Re: Videoaufnahmen mit Zeitlupe

#3 Ungelesener Beitrag von 1967er »

https://www.dkamera.de/testbericht/casi ... fazit.html

Ich habe die Kamera vor ein paar Monaten für kleines Geld in der Bucht gekauft, die ist genial. Auch Fotoserien von 40 Stück/Sek. sind drin.
Das einzige was nervt, Du benötigst NiMH Batterien und ein gescheites elektronisches Aufladegerät.
Aber dennoch, das Objektiv der Kamera ist klasse. Und Macro-Aufnahmen sind auch sehr gut.
Grüße aus Süd-West
Jürgen

Antworten