Die Saarschleife in neuem Gewand

Eure Bahnen, Basteleien, technische Probleme und was sonst noch mit Schienen oder Kursen zu tuen hat.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
husky
Site Admin
Beiträge: 2357
Registriert: Montag 28. August 2006, 22:56
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#31 Ungelesener Beitrag von husky »

Moin Thomas,

supergeile Fotostrecke :D B-B
Da muß ich wohl noch ein wenig länger stöbern um alles gesehen zu haben!!

Sehr schöne Bahn - leider ist das Saarland so weit weg :sleepy:

Und ich seh keinen Staub - höchstens Reifenabrieb :D :D

Moin Moin
Erk B-B B-B

Benutzeravatar
capri-rs
Scaleracer
Beiträge: 1510
Registriert: Donnerstag 24. Februar 2005, 10:41
Wohnort: Stockach
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#32 Ungelesener Beitrag von capri-rs »

Hallo Thomas,

das kenne ich. Dank Corinna hat man wieder mehr Zeit für den eigenen Rennbahnkeller. :D

Gruß in die Heimat
Norbert
Zwei Leiter sind ein Leiter zu wenig!!! ;)

Benutzeravatar
bond
Licht Tüftler
Beiträge: 435
Registriert: Montag 7. April 2008, 18:51
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#33 Ungelesener Beitrag von bond »

Hi Thomas,
das ist ja mal eine schöne lange Strecke,
da ist das reinigen aber eine richte aufwendige Arbeit. :rolleyes:
Auf wieviel Meter kommt die Bahn?
Gruß vom neidisch guckenden Teppichrutscher. B-B
Torsten

Benutzeravatar
Thomas1965
Chassiebauer
Beiträge: 548
Registriert: Montag 7. Dezember 2009, 13:35
Wohnort: Püttlingen-Köllerbach
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#34 Ungelesener Beitrag von Thomas1965 »

Hallo Torsten,

es sind 27,5 Meter, 1 Haupteinspeisung und 7 Zusatzeinspeisungen. Ich hab ein Doppel-Labornetzteil (also für jede Spur ein LNT) und fahre mit 20 V.

Alle Kurvenradien sind verbaut. Als Zeitmessung kommt Slotrun zum Einsatz.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Georg
Chassiebauer
Beiträge: 629
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2009, 15:28
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#35 Ungelesener Beitrag von Georg »

Hallo Thomas,

deine Strecke ist super! Sieht extrem abwechslungsreich aus. Lad doch mal zum Renntag ein, wenn die Pandemie vorebi ist :D .
Schöne Grüße, Georg

Benutzeravatar
Magic
Bastelfreak
Beiträge: 1286
Registriert: Dienstag 19. August 2008, 20:35
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#36 Ungelesener Beitrag von Magic »

Hi Thomas, schöne Bahn super doktoriert. Die ‚Hintergrund-Tapete‘ ist hast du die selbst fotografiert oder gibts die irgendwo zum Downloaden. Ich bin auch noch auf der Suche nach nem Waldrand oder so.
Gruß, Sascha

BildBild

Benutzeravatar
Thomas1965
Chassiebauer
Beiträge: 548
Registriert: Montag 7. Dezember 2009, 13:35
Wohnort: Püttlingen-Köllerbach
Kontaktdaten:

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#37 Ungelesener Beitrag von Thomas1965 »

Hallo Sascha,

die Hintergründe hab ich mir damals von www.slotters.de gesaugt. / Download / Panoramanhintergründe

Die Seite gibt es tatsächlich immer noch B-B

@Georg: würde ich ja gerne, aber ich hab den ganzen Raum so mit Carrera voll gestopft, da hat man kaum zu zweit Platz. Norbert konnte mal meine Bahn "erfahren". War kuschlig damals :D

Aber ich kann kaum abwarten, daß das Pandemie-Ende endlich wieder das RWE stattfinden lässt. Ich hab so Bock drauf!! B-B B-B

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Peppi
Servo Umbauer
Beiträge: 52
Registriert: Dienstag 22. Dezember 2020, 23:39

Re: Die Saarschleife in neuem Gewand

#38 Ungelesener Beitrag von Peppi »

Sehr schön...... B-B

Irgendwie werden generell zu wenige der daheim befindlichen Strecken gezeigt!

Gruß

Peppi

Antworten