Carrera-Universal-Forum

Aktuelle Zeit: Donnerstag 13. Dezember 2018, 05:34

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 16:36 
Offline
Licht Tüftler
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 6. November 2005, 13:03
Beiträge: 381
Moinsen Sammlergemeinde,

kleine Meinungsumfrage:
https://www.ebay.de/itm/Carrera-Rennauto-80er-Jahre-Porsche-924-Turbo-Jaegermeister-Einzelstueck-/283142487060?nordt=true&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.m43663.l10137

Ist das Geld gut angelegt? :s :angel:

Viele Grüße aus dem Sauerland
Jojo

_________________
__Lieber heimlich schlau, als unheimlich doof__
Bild


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Samstag 15. September 2018, 23:54 
Offline
Karossen Lackierer
Benutzeravatar

Registriert: Samstag 28. November 2015, 13:13
Beiträge: 124
Wohnort: 78652 Deisslingen-Lauffen
861€?

Warum sollte das gut angelegt sein ohne Beleg?
Völlig überreizt. Es gibt ja keinen Beleg dafür. Ohne Beleg ist das nur eine Aussage...
"von einem Modellbauer"

Der "Modellbauer" hätte ja extra als "Geschenk" eine Spritzgussform anfertigen müssen...
Wer glaubt das denn???

Kann ich Dir auch machen... für schlappe 500...
Die Spritzgussform ist leider 1848 verschollen...

Das ist ein Fake!

Mein erstes Auto kostete die Zahl in DM mit vollem Tank, irgendwo ist auch mal Ende mit so einem Blödsinn.

Meine Meinung...

_________________
Grüße
Jürgen


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 08:41 
Offline
Licht Tüftler
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag 5. Oktober 2008, 14:15
Beiträge: 444
Ich würde dafür auch nicht so viel Kohle auf den Tisch legen.
Das schon mal vorab.

Es ist schon richtig, dass es dafür kein glaubwürdigen Beleg gibt.
Wenn man diesen Porsche mit dem Abgelichteten im Prospekt vergleicht, könnte ich mir schon sehr gut vorstellen, dass er original von Neuhierl ist.
Ich weiß nicht, ob es möglich ist, durch eine Analyse vom Kunstoff die Echtheit zu bestimmen.
Wie dem auch sei, ich glaube schon das er "echt" ist, und wenn das aus irgend einen Grund bestätigt wird, hat der Käufer alles richtig gemacht.
Sollte es ihm finanziell nicht weh tun, war es ein Versuch wert.
VG Hans


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Sonntag 16. September 2018, 16:21 
Offline
Karossen Lackierer

Registriert: Donnerstag 3. Mai 2007, 20:50
Beiträge: 115
Wohnort: Ansbach
Hallo Jürgen,

was macht dich denn so sicher, dass es ein Fake ist?

Das Auto war bei Carrera in der Planung und auch in 2 Katalogen aufgeführt. Es ist auch klar, dass das "Geschenk" nicht extra für den Verkäufer gefertigt wurde.
Der Wagen hat die Testphase nicht überstanden (Finanzille Gründe, etc) und somit war das Ding "Abfall". Und wieso dann nicht nem kleinen Jungen zu Weihnachten eine Freude machen?

Wenn das Ding jemand faken wollte, bräuchte er ja nicht nur die Sprizgussform für die Karosse, sondern auch für die Scheibe, den Lichteinsatz und das Heckteil, sowie eine Tiefziehform für den Fahrereinsatz. Und dann reichen die 500 Euro nun auch nicht mehr aus. Wer dann so viel Zeit und Geld in so einen Fake steckt, wäre bestimmt nicht so blöd, das Auto dann "nur" für 860 über den Tisch gehen zu lassen und dabei Miese zu machen, oder?

Ist meine Meinung dazu

Viele Grüße
Philipp


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 10:48 
Offline
Licht Tüftler

Registriert: Mittwoch 17. Januar 2007, 18:30
Beiträge: 320
Wenn ich lese was hier wieder abgeht...
Die "Meinungen" Fake , zu teuer, etc. sind ja völlig daneben.
Was der Käufer zahlt, bzw. bereit ist auszugeben ist ihm selbst überlassen. Das Auto wurde bestimmt vorher angesehen.

Wie schnell die Leute auf das Glatteis geführt werden, wurde hier ja auch schon mal gezeigt.
Ich denke da an die blauen 908 mit weißem Streifen. Die wurden hier als echt betitelt, ohne das mal überprüft zu haben. Was war, die aus der Bucht waren alles Fake. Ich kann die mitlerweile auch anfertigen. Komischer Weise sagt keiner was, wenn z.B. Katsche mal ein Fahrzeug in einer anderen Farbe hat. Der grüne Cooper oder der graue LKW.

Ach egal, ist doch eh nur altes Spielzeug.

Glückwunsch an den Käufer ;)


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Seltenes Einzelstück
Ungelesener BeitragVerfasst: Montag 17. September 2018, 12:12 
Offline
Licht Tüftler

Registriert: Freitag 11. November 2016, 00:20
Beiträge: 306
Wohnort: Rottenburg
jojo hat geschrieben:
Ist das Geld gut angelegt? :s :angel:


Das lässt sich beantworten...nein. Das Ding ist einfach zu zerbrechlich, als das hier was gut angelegt ist. Aber offenbar war es irgendjemand dies Wert.

Jetzt zu meiner Meinung, was will ich mit dem Ding? Zum Fahren viel zu teuer. Vitrine stellen und einstauben lassen...toll. Sieht man da einen Unterschied ob Original oder "Nachbau"? Also ich nicht.
Interessant wäre doch mal, ob es sich um ein Resine Karosserie handelt oder Spritzguss.
Ist es Resine, ist die Gefahr sehr groß, dass es auch Nachbauten gibt. Ist es aus einer Spritzgussform ist es höchstwahrscheinlich so, dass mehr als nur einmal gespritzt wurde. Selbst mit den schlechtesten Kleinserienwerkzeugen holst 1000Stk. raus. Bleibt die Fragen offen, wie viele Mitarbeiter konnten sich damals welche sichern :)...gilt für Scheibeneinsatz und Karosserie. Der Tiefzieh-Fahrereinsatz ist recht einfach zu kopieren.

Da lass ich doch besser meinen 924 auf der Bahn verstauben, weil ich nicht mehr zum Fahren kommen...und der war dafür eigentlich auch schon zu teuer, zumindest für mich.
Dateianhang:
Falcon_P924.jpg


Gruß Alex


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Ich bei Shapeways
Ich bei Trinckle


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
*Impressum & Datenschutz
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de